Übersicht

Eingeformte Einsätze sind so konzipiert, dass ihre Außenfläche maximiert wird, um die Auszieh- und Drehmomentfestigkeit eines Kunststoffteils zu erhöhen. Während einige Teile einfach eine Rändelung über die gesamte Länge haben, kann eine flache Rille oder ein Hinterschnitt um den Außendurchmesser herum verwendet werden, um ein Tal zwischen zwei gerändelten Bereichen zu schaffen, das die Ausziehfestigkeit weiter erhöht. Blindeinsätze werden in der Regel in Löchern oder Vorsprüngen größerer Formteile verwendet, damit der flüssige Kunststoff während der Verfestigung nicht in die Gewinde eindringt. Bei dünnen Platten können jedoch auch Einsätze mit Durchgangsgewinde verwendet werden, sofern das Teil mindestens so hoch ist wie die Dicke des Blechteils. Diese Teile werden in der Regel aus Rundmaterial aus Messing, Aluminium oder Edelstahl geschnitten, je nach den elektronischen oder korrosiven Anforderungen der Anwendung..

Installation

Eingeformte Einsätze sind die kostenintensivste Methode zum Einbringen von Metallgewinden in Kunststoff, da für jedes neue Teil ein eigenes Werkzeug benötigt wird, sie bieten jedoch die beste Leistung in Bezug auf Auszugs- und Drehmomentfestigkeit. Eine Spritzgussform ist mit Stiften ausgestattet, die den kleinen Durchmesser des Einsatzes erfassen. Diese Stifte positionieren die Einsätze präzise und zuverlässig im Bauteilinneren, entweder bündig mit einer ebenen Fläche oder am Ende eines Pylons. Nach der Aushärtung gleiten die Stifte beim Zerlegen der Matrize aus den Einsätzen heraus und hinterlassen ein dauerhaftes, festes Gewinde. Diese Methode eignet sich ideal für duroplastische Epoxidharze, die nicht für das thermische Verschweißen wieder aufgeschmolzen werden können und zu steif sind, um einen Press-in Einsatz ausreichend zu sichern.

A threaded insert with geometry designed to be molded into a plastic part
Demonstration von Gewindeeinsätzen mit Stiften, die in eine Kunststoffbaugruppe eingeformt werden.

Anwendung

Universelle elektrische Gehäuse können für spezielle Anwendungen konzipiert werden, die einer Vielzahl von Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind, von einfachen staubigen Bedingungen bei Raumtemperatur bis hin zu extremen Temperaturen und Niederschlägen. Ein wasserdichtes Gehäuse kann aus duroplastischem Polycarbonat bestehen, das temperatur- und UV-beständig ist, und mit einer weichen Dichtung versehen sein, um das Innere vor Witterungseinflüssen zu schützen. Zur sicheren Befestigung des Gehäusedeckels am Gehäuse können vor dem Aushärten Gewindeeinsätze aus Metall in die Ecken des Gehäuses eingeformt und mit einer durch den Deckel gehenden Schraube verbunden werden.

A plastic enclosure uses threaded inserts molded into corner bosses to fasten a watertight lid to the top
Wasserdichter Elektrokasten mit in Kunststoff eingegossenen Gewindeeinsätzen.

Alternative Lösungen

Da Duroplaste nicht wieder aufgeschmolzen werden können, sind durch Wärme oder Ultraschall hergestellte Einsätze für diese Anwendung weitgehend ungeeignet. Einpress-Einsätze könnten diese Aufgabe übernehmen, aber eine wesentlich kostengünstigere Lösung wäre es, Gewinde in den spröden Kunststoff zu schneiden, da dies die Komplexität der Formwerkzeuge, das Gewicht des Gehäuses und die Anzahl der Teile verringert. Es kann sich jedoch um eine weniger zuverlässige Verbindung handeln, um die Abdichtung entlang des Kastenrandes aufrechtzuerhalten, was das Ausfallrisiko erhöht, insbesondere bei übermäßigem Anziehen.

Need something?
Try our new Product Finder tool.

Have a project?

Let’s get started.

Talk to us about creating a custom part, tool or process. We are equipped to help you to take on and solve your biggest engineering challenges.

Talk to us about creating a custom part, tool or process. We are equipped to help you to take on and solve your biggest engineering challenges.

View Our Engineering Guides

Have a question?

Talk to an Engineer.

See what’s possible.

Connect with a PEM® engineering expert today and discover a reliable, cost-effective fastening solution for your challenging applications.

Or Call Us: 1-800-342-5736

Suche

Wonach Suchen Sie?

Sie können unsere Website auf verschiedene Weise durchsuchen. Sie können nach Bestands- oder Produktspezifikationen suchen, indem Sie die vollständige Teilenummer oder einen Teil der Teilenummer verwenden. Sie müssen nicht einmal die Wörter "Inventar" oder "Produktspezifikationen" eingeben.
Beispiele für die Eingabe:
Vollständige oder teilweise Teilenummer: “S-632-1ZI”, “CLS 632” Typ: “CLS”, “FH”, “SO” Inhalt der Website: “Einpressmutter” oder “PEM bolzen”